Claassen Haus GmbH

Schmiedestraße 49
21335 Lüneburg

Tel.:    04131 / 969 31 20
Fax:    04131 / 969 31 222
E-Mail: infoclaassenhausde

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube Instagram

Claassen Haus GmbH

29.01.19 15:59 Uhr Alter: 19 Tage

Jetzt für den 7. Town & Country Stiftungspreis bewerben!

Mit 580.000 Euro unterstützt die Town & Country Stiftung das Engagement Ehrenamtlicher im Rahmen von Hilfsprojekten für benachteiligte Kinder

 

Was wird vergeben und wie erfolgt die Auswahl?

Die Town & Country Stiftung vergibt den 7. Town & Country Stiftungspreis; auch in diesem Jahr wird der Stiftungspreis wieder in zwei „Stufen“ durchgeführt. In der ersten Preiskategorie werden je 1.000 Euro an 500 Projekte, die den Bewerbungskriterien entsprechen, ausgereicht. In der zweiten Preiskategorie werden aus diesen 500 Bewerbungen von einer unabhängigen Jury bundesweit 16 Projekte - aus jedem Bundesland eines - ausgewählt, die am 22.11.2019 im Rahmen einer Stiftungsgala in Erfurt den jeweils mit 5.000 Euro dotierten Stiftungspreis überreicht bekommen.

 

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich alle als gemeinnützig anerkannten Einrichtungen, Vereine und Organisationen, die ihren Sitz in Deutschland haben und Projekte für benachteiligte Kinder initiieren.

 

Wie erfolgt die Bewerbung?

Die Bewerbung erfolgt online unter www.tc-stiftung.de. Die Bewerbungsmaske sollte dabei vollständig ausgefüllt werden, damit sie berücksichtigt werden kann. Als Anlage ist ein gültiger Freistellungsbescheid (sog. Gemeinnützigkeitsbescheinigung) des zuständigen Finanzamtes beizufügen. Darüber hinaus können weitere Unterlagen zur Veranschaulichung des Projektes (z. B. Fotos etc.) eingereicht werden. Die Bewerber sollten sich an einen Town & Country Botschafter oder Town & Country Lizenzpartner in ihrer Region wenden, um von diesem beim Bewerbungsverfahren unterstützt zu werden. Die Botschafter der Town & Country Stiftung sind in der Bewerbungsmaske aufgeführt.

 

Bis wann können Bewerbungen eingereicht werden?

Die Bewerbungsfrist beginnt am 01. Februar 2019 und endet am 01. April 2019 um 24:00 Uhr. Danach werden keine Bewerbungen mehr angenommen, es sei denn, die Gremien der Stiftung entscheiden, die Bewerbungsfrist aufgrund besonderer Umstände zu verlängern. Die Gremien der Town & Country Stiftung behalten sich vor, den Bewerbungszeitraum abzukürzen und somit die Bewerbungsmaske früher zu schließen, wenn ausreichend Bewerbungen, die den Teilnahmebedingungen entsprechen, schon vor dem 01. April 2019 eingehen. Es empfiehlt sich daher, sich frühzeitig zu bewerben.